Badminton
Basketball
Blasorchester
Boxen
Handball
Judo
Leichtathletik
Schwimmen
Tanzsport
Tennis
Turnen
Reha-Sport
Volleyball

Handball

Eigene Website: www.hsg-sn.de

Handball

Abteilungsleiter /in Telefon/Handy E-Mail
Peter Pomorski 04209/3460

Handball Minis/Maxis Neuenkirchen

Trainer Telefon/Handy E-Mail
Ralph Kock 0421 - 68 21 33
Ulrike Kroog 04209 - 28 21

Trainingszeiten / Orte

Trainingstag Trainingszeit Trainingsort
Freitag 15.00 Uhr - 17.00 Uhr Sporthalle Neuenkirchen

Sporthalle Neuenkirchen

Schulstraße 20
28790 Schwanewede

Google Maps
Zur Karte

Handball Minis/Maxis Schwanewede

Trainer Telefon/Handy E-Mail
Selina Groß 04209/69940

Trainingszeiten / Orte

Trainingstag Trainingszeit Trainingsort
Freitag 15.00 Uhr - 16.30 Uhr Sporthalle Heideschule

Sporthalle Heideschule

Ostlandstraße 27
28790 Schwanewede

Google Maps
Zur Karte

Beschreibung

Die HSG Schwanewede/Neuenkirchen ist eine Handballspielgemeinschaft der beiden Stammvereine TV Schwanewede von 1903 e.V. und dem TSV Neuenkirchen e.V. von 1894.

Vor etwas über 20 Jahren haben Vertreter der Handballsparten erkannt, dass ein gemeinsamer Spielbetrieb für beide Seiten, sowohl wirtschaftlich, personell als auch sportlich gesehen, eine optimale Lösung sein würde. Dieser Entschluss hat sich bis zum heutigen Tag als sehr weitsichtig und weise erwiesen, denn durch die Zusammenlegung konnten in den letzten 20 Jahren größtenteils immer Mannschaften aller Jahrgangsgruppen am Spielbetrieb teilnehmen. Da die Jugendlichen alle in der gleichen Schule, der Waldschule Schwanewede, bis zur 13. Klasse beschult werden, liegt ein gemeinsames Sport- und Freizeitangebot im gleichen Verein sehr nahe.

Durch die Bündelung aller Ressourcen konnten wir in den letzten Jahren eine wesentliche Verbesserung und Intensivierung des Trainingsbetriebes erreichen. Letztendlich wurde dann ein Jugendtrainingskonzept entwickelt, welches in den letzten 5 – 6 Jahren sogar dazu geführt hat, dass wir viele Mannschaften, sowohl Jugend- als auch Seniorenmannschaften, in höheren Handballligen etablieren konnten. Durch diese gute Zusammenarbeit und durch die Entwicklung eines neuen "Wir-Gefühls" bzw. durch Schaffung eines "Handballfamiliengedankens" in allen Bereichen, haben wir es geschafft, viele junge neue Trainer, Schiedsrichter und auch Funktionsträger zu gewinnen. Dadurch brauchen wir uns um die Zukunft der HSG Schwanewede/Neuenkirchen keine großen Sorgen machen. Fast 400 aktive Handballerinnen und Handballer spielen und trainieren zur Zeit in über 20 Mannschaften und 3 Mini- und Maxigruppen.

Der Handballsport im Amateurbereich hat sich in den letzten 10 Jahren natürlich, wie auch in anderen Sportarten schon gewaltig gewandelt. Durch den Vorstoß in neue Ligen und somit auch in neue Regionen - ich denke da zum Beispiel an die Regionalliga männl. A-Jugend - spielt inzwischen auch die finanzielle Ausstattung der HSG Schwanewede/Neuenkirchen eine große Rolle. Wenn wir zum Beispiel früher für Schiedsrichter aus dem Bremer Umland Fahrtkosten und Aufwandsentschädigungen aufkommen mussten, haben wir heute in einigen Bereichen der Regionalliga und der Oberliga Nordsee schon für Aufwandsentschädigungen für Unparteiische aus dem gesamten Raum Niedersachsen und Sachsen- Anhalt zu begleichen. Unsere Mannschaften fahren zu den Spielen inzwischen bis nach Dessau, Halle, Magdeburg, Hildesheim, Braunschweig, Bissendorf bei Osnabrück, Aurich, Varel sowie in die Kreise Verden und Stade, was einen erheblichen Mehraufwand für Fahrtkosten, aber auch einen nicht unbeträchtlichen Bruttozeitbedarf für die Spiele, bedeutet.

Nur durch unsere Unterstützer, Förderer und Sponsoren sowie durch die vielen Fans und Zuschauer, die unsere Mannschaften zu den vielen Heim- und Auswärtsspielen begleiten, ist die Bewältigung der immensen Aufwendungen und organisatorischen Aufgaben für uns als HSG Schwanewede/Neuenkirchen überhaupt möglich. Aus diesem Grund möchten wir uns bei allen genannten recht herzlich für die Unterstützung bedanken und durch viele sportliche Erfolge, großen sportlichen Einsatz und auch großartig inszenierte Events in unserer "Heidehölle" etwas wieder zurückgeben – das Gefühl, ein Teil der Erfolgsgeschichte der HSG Schwanewede/Neuenkirchen zu sein!

Euer
Handballobmann